Plan A

Zwei Stunden hat es gedauert, den sogenannten „Plan A“ zu erklären. Vermutlich gibt es auch kaum jemanden der den gesamten Ausführungen des Interim-Kanzlers zuhören konnte. Vielleicht liegt es am Inhalt, der eher an eine Lesung des Handbuchs für politische Baukastenfloskeln erinnerte als an ein wohl durchdachtes Regierungsprogramm. Falls es überhaupt eines sein sollte. Natürlich nicht, denn Herr Kern repräsentiert…

Advertisements

Kampf um den follower

HC Strache hat fast 480.000. Norbert Hofer hat über 313.000. Christian Kern hat fast 114.000. Reinhold Mitterlehner hat über 19.000. Sebastian Kurz hat über 407.000. Matthias Strolz hat über 45.000. Eva Glawischnig hat über 31.000. Ganz deutlich sieht man in der Anzahl der sogenannten Follower, also der Menschen, die einer Person auf der Plattform Facebook…

Primus inter pares

Es ist vollbracht. Alexander van der Bellen ist Bundespräsident von Österreich. Alexander van der Bellen ist der einzige Bundespräsident, der ausschließlich gewählt wurde um einen anderen zu verhindern. Für den taktischen Wähler keine große Sache, für Van der Bellen ist das entscheidend, denn er hat keinerlei Rückhalt in der Bevölkerung. Weder faktisch noch moralisch. Norbert…

Van der Bellen im Frühling

Am 20. August 1968, kurz vor 22 Uhr, landete eine sowjetische Militärmaschine in Prag. Kurze Zeit später rollten die ersten Panzer der Warschauer-Pakt-Staaten in die tschechoslowakische Hauptstadt und andere Städte der CSSR ein. Was war passiert im Sommer 1968? Nach der Wahl des Reformkommunisten Dubcek zum Parteichef Anfang 1968 wurden in der CSSR sofort politische…

Arbeitsgemeinschaft Bundespräsident

Auf der einen Seite tritt Norbert Hofer an, Bundespräsident zu werden. Das ist eindeutig. Auf der anderen Seite tritt eine Personalunion an, bestehend aus grünen Politikern; aus roten Politikern; aus einigen schwarzen Politikern; aus rosa Politikern; aus Fernsehsternchen, die ihre Karriere den roten und grünen Politikern verdanken, aus lustigen Kabarettisten, die ihre Karriere den roten und…

Land der Opfer zukunftslos

Nach dem letzten großen Krieg haben sich die Vertreter der beiden ehemaligen Erbfeinde, Deutschland und Frankreich, gedacht, daß Kriege wohl doch nicht so gut sind. Aus dieser Überlegung wurde über eine wirtschaftliche Zusammenarbeit nachgedacht, hinter dem Rücken von Deutschland auch über eine Schwächung Deutschlands, deren Ergebnis die heutige Europäische Union ist. Frei nach dem Motto…

Sankt Adolf

Was für ein Gassenhauer! 71 Jahre nach dem Ende des 2. Weltkrieges ist Adolf Hitler immer noch auf Welttournee. Immer anwesend. Wie der Geist aus der Flasche, wird er immer dann herausgeholt wenn der Journaille nichts mehr einfällt. Hier aufzuzählen, wer aller als Nazi bezeichnet wurde in den letzten Jahrzehnten würde bei weitem den Rahmen…