Die Macht der Angst

Am 1. Oktober tritt endlich, mit Verzögerung,  das Anti-Gesichtsverhüllungsgesetz in Kraft: […] § 2. (1) Wer an öffentlichen Orten oder in öffentlichen Gebäuden seine Gesichtszüge durch Kleidung oder andere Gegenstände in einer Weise verhüllt oder verbirgt, dass sie nicht mehr erkennbar sind, begeht eine Verwaltungsübertretung und ist mit einer Geldstrafe bis zu 150 Euro zu…

AfD, quo vadis?

Die AfD ist sei einiger Zeit sehr mit sich selbst beschäftigt. Für eine junge Partei hat sie große, ja überragende Wahlsiege gefeiert und dennoch, vielleicht auch gerade deshalb, wird sie gerade durchgeschüttelt. Grundsätzlich kann man zwischen zwei Hauptströmungen unterscheiden: den „Höckeanern“ und den „Petry-Jüngern“. Wobei es so aussieht, als ob die Höckeaner nichts anderes wollen…

Kurz-Sichtigkeit

Nachdem politisch, seit der Machtergreifung durch Christian Kern, in der Regierung gar nichts mehr weitergeht und sie sich von Plan zu Plan durchhangeln bis irgendwann einer „Neuwahlen“ schreit aus lauter Verzweiflung, suchen sich die Medien immer gerne neue politische Kriegsschauplätze. Derzeit füllt die FPÖ-Kurz-Geschichte die saure Gurkenzeit. Eigentlich nicht einmal eine Kurz-Geschichte, sondern die konsequente…

Dem Deutschen Volke

Als ich vor ein paar Tagen ein Bißchen in YouTube herumgesurft bin, stieß ich auf folgendes Interview vom Bundesvorsitzenden des AfD-Mittelstandsforums Hans-Jörg Müller mit dem russischen Sender RT. Es ging wie immer um die Flüchtlingsproblematik und es wurden die schon bekannten Fragen gestellt und es kamen die bekannten Antworten. Doch dann, gegen Ende dieses Interviews…

Tempo

Seit zehn Tagen ist Donald Trump als Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika angelobt und im Amt. In dieser sehr kurzen Zeit hat Trump mehr Fakten geschaffen, Dekrete unterschrieben, Finanzierungen gestrichen oder genehmigt, Personal verändert und vieles mehr, als irgendein amerikanischer Präsident zuvor. Wahrscheinlich mehr als irgendein Politiker zuvor. Und hier wird der größte Unterschied…

Plan A

Zwei Stunden hat es gedauert, den sogenannten „Plan A“ zu erklären. Vermutlich gibt es auch kaum jemanden der den gesamten Ausführungen des Interim-Kanzlers zuhören konnte. Vielleicht liegt es am Inhalt, der eher an eine Lesung des Handbuchs für politische Baukastenfloskeln erinnerte als an ein wohl durchdachtes Regierungsprogramm. Falls es überhaupt eines sein sollte. Natürlich nicht, denn Herr Kern repräsentiert…

Kampf um den follower

HC Strache hat fast 480.000. Norbert Hofer hat über 313.000. Christian Kern hat fast 114.000. Reinhold Mitterlehner hat über 19.000. Sebastian Kurz hat über 407.000. Matthias Strolz hat über 45.000. Eva Glawischnig hat über 31.000. Ganz deutlich sieht man in der Anzahl der sogenannten Follower, also der Menschen, die einer Person auf der Plattform Facebook…